Aktuelles

Christian Haase zum zweiten Mal Bundestagskandidat
Vom: 27.01.2017

Klares Wahlergebnis mit 99,34 Prozent Stimmenanteil

Steinheim/Kreis Höxter. Am Ende stand ein deutliches Ergebnis. Christian Haase wurde zum zweiten Mal als Bundestagskandidat für den Wahlkreis Höxter/Lippe II nominiert.

Haase, Christian Bundestagskandidat 2017

Freut sich über das eindeutige Votum zur Bundestagskandidatur:
Christian Haase (3.v.links)

Bei der gut besuchten Wahlveranstaltung am 20.01. in Steinheim war der 50-Jährige ohne Gegenkandidaten angetreten. Es zeigte sich im Wahlergebnis klar, dass die CDU geschlossen hinter Ihrem Kandidaten steht. Von 153 möglichen Stimmen holte Christian Haase ganze 151. Das macht prozentual 99,34 % der Stimmen - ein wirklich überragendes Ergebnis.

Nach dieser Bestätigung startet der Beverunger nun selbstbewusst in seinen Wahlkampf. „Ich danke für die Unterstützung und das Vertrauen. Für mich ist das Ergebnis eine Anerkennung meiner Arbeit in den letzten vier Jahren. Gemeinsam konnten wir viel für Lippe und Höxter bewegen, u.a. eine Millionenförderung vom Bund für den Breitbandausbau.“ Die Arbeitsschwerpunkte von Christian Haase sind vor allem auf die Themen „erfolgreiche Gestaltung des demografischen Wandels“ und „mehr Investitionen für den ländlichen Raum“, damit die bestehende Infrastruktur im Wahlkreis erhalten bleibt und weiter ausgebaut wird, um unsere Dörfer und Kleinstädte fit für die Zukunft zu machen. Außerdem möchte Haase junge Familien unterstützen und als Anwalt der Bürgerinnen und Bürger in Lippe ihre Anliegen vertreten.

Die CDU Lippe gratuliert Christian Haase herzlich zu diesem tollen Erfolg.

CDU.TV
Mitglied werden
UNION Magazin
teAM Deutschland