Aktuelles

OMV besucht Lichtzeichen Verlag
Vom: 05.08.2014

Vorzeige-Unternehmen russlanddeutscher Einwanderer

Lage. Die Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU (Kreisverband Lippe) besuchte den Lichtzeichen Verlag in Lage. Mit dabei waren Heinrich Zertik MdB und der OMV-Landesvorsitzende Heiko Hendriks MdL.

OMV Lichtzeichen Verlag

In der Zuschneide-Halle: (v.li.) Walter Bähr, Heiko Hendriks MdL, Stephan Grigat (Vorsitzender OMV Lippe), Heinrich Zertik MdB und Johannes Heumann (Vorstand OMV Lippe).

Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens ist der Russlanddeutsche Walter Bähr. Schwerpunkt der Produktpalette des Verlages sind Christliche Literatur, Bücher zu Ehe und Familie sowie Schul- und Kinderbücher; viele Medien sind als Buch, Hörbuch, E-Book oder als CD erhältlich.

Der Lichtzeichenverlag ist ein Vorzeigeunternehmen russlanddeutscher Einwanderer, das sich kontinuierlich positiv entwickelt hat und heute einer zweistelligen Zahl von Mitarbeitern Lohn und Brot gibt.

Die OMV Lippe wünscht dem Unternehmen alles Gute und eine weiter positive Entwicklung.

CDU.TV
Mitglied werden
UNION Magazin
teAM Deutschland