Volles Haus beim Kreisparteitag der CDU Lippe

180 Mitgliedern folgen der Einladung in das Autohaus Markötter

Die CDU Lippe hatte zu einer Kreismitgliederversammlung und zum außerodentlichen Kreisparteitag in das Autohaus Markötter in Detmold eingeladen. Rund 180 MItglieder folgten der Einladung.

Neumitgliedertreffen 2018

CDU Lippe lädt in die Kreisgeschäftsstelle ein

Zu einem Neumitgliedertreffen hat die CDU Lippe in die Kreisgeschäftsstelle in Detmold eingeladen. Hier konnten alle sich ein Bild von den Aktivitäten machen und das Team in der Geschäftsstelle kennenlernen. Zuvor trafen sich bereits die Mitgliederbeauftrate des Kreisverbandes, der Stadt- und Gemeindeverbände zu einem Gedankenaustausch.

CDU Kreisvorsitzender Lars W. Brakhage: Menschen in Lippe profitieren

CDU geführte Landesregierung das „Dorferneuerungsprogramm 2018“ vorgestellt.

CDU Kreisvorsitzender Lars W. Brakhage:
„Dorferneuerungsprogramm 2018“: 5,9 Millionen Euro zum Erhalt
unserer Dörfer – auch für die Menschen im LK Lippe profitieren.

Die CDU geführte Landesregierung hat jetzt das „Dorferneuerungsprogramm 2018“ vorgestellt. Damit werden 94 Projekte in 62 Gemeinden mit rund 5,9 Millionen Euro unterstützt. Dazu erklärt der CDU Kreisvorsitzende Lars W. Brakhage: 

CDU Lippe tagt mit dem Kreisvorstand in Lage

Besuch bei der Zuckerfabrik

Zu seiner jüngsten Sitzung hatte der CDU Kreisverband Lippe in die Zuckerfabrik Lage eingeladen. Zu Beginn stellt Standortleiter Martin Corbach das Unternehmen Pfeifer & Langen vor. Das unternehmen, das seit fast 150 Jahren am Markt ist und der Stadt Lage den Beinahmen Zuckerstadt gab.

Tag der Deutschen Einheit

Von Konrad Adenauer bis Helmut Kohl hat die CDU – auch gegen Widerstände – an dem Ziel eines wiedervereinigten Deutschlands festgehalten.

In die Freude mischt sich die schmerzliche Erinnerung an Unrecht und Krieg, die Deutschland zerrissen haben und die Erinnerung an die Jahrzehnte der Teilung. Wir denken an die Mauer, die rücksichtslos trennte, was zusammen gehörte. Wir denken an den Mut und die Entschlossenheit der Menschen in der DDR, die mit ihrem friedlichen Protest den zweiten Unrechtsstaat auf deutschem Boden zusammenbrechen ließen.

Zukunftskonzept Lippe 2025 - Lebensraum Wald soll verbessert werden

CDU Kreistagsfraktion-Lippe regt mit Partnern Maßnahmen an

Im Rahmen des Arbeitskreises Wald zur Biodiversitätsstrategie des Kreises Lippe für das Zukunftskonzept Lippe 2025 haben der Waldbauernverband, der Landesverband Lippe, das Fürstenhaus Lippe und die CDU Kreistagsfraktion drei Maßnahmen angeregt.

CDU für Energie aus Wildpflanzen

Beitrag für mehr Artenvielfalt leisten

Die CDU hat die Kreisverwaltung gebeten, im Rahmen der Arbeitskreise zur Biodiversitätsstrategie, ein Konzept zu entwickeln, um in Lippe den Anbau heimischer Wildpflanzen zur Biomasseproduktion zu verstärken und dieses Konzept den zuständigen Gremien zur Beratung/Beschlussfassung vorlegen.

„Neues Kommunales Finanzmanagement“ Thema der KPV Lippe

Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU in Lippe organisierte Seminar

Gerade in Zeiten kommunaler Finanznot kommt der sinnvollen und von der Politik bestimmten Verwendung finanzieller Mittel eine große Bedeutung zu.
Für die notwendigen politischen Entscheidungsprozesse ist es hilfreich und erforderlich, den Haushaltsplan und die Struktur der Kommunalfinanzen zu kennen und zu verstehen.

CDU - Kreistagsfraktion Lippe - Erfolgreiche CDU-Landpartie zum Arten- und Gewässerschutz

Mit den Augen der Bachforelle

Mit den Augen der Bachforelle blickte die CDU-Kreistagsfraktion Lippe in ihrer diesjährigen Landpartie auf die lippischen Fließgewässer. In den meisten von ihnen ist die Bachforelle die Fischart, die von Natur aus am häufigsten vorkommt, und sie ist eine Schlüsselart für die Lebensgemeinschaften im Gewässer. „Gute Gründe, den Erhalt der heimischen Bachforelle zum Thema zu machen“, war CDU-Fraktionschef Andreas Kasper einig mit seinen rund 130 Landpartie-Gästen im Schlosskrug Heidelbeck.

CDU - Anpacken für Deutschland

Unsere Motivation heißt Deutschland

Die CDU packt an für Deutschland. Wir arbeiten dafür, dass Wohlstand und Sicherheit auch in Zukunft eine Heimat in Deutschland haben. Als Partei der Sozialen Marktwirtschaft folgen wir dabei einem einfachen Prinzip, das lautet: Das Erwirtschaften kommt vor dem Verteilen. Wir wissen: Nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft gibt’s sichere und gute Jobs; nur mit einer erfolgreichen und starken Wirtschaft ist sozialer Zusammenhalt möglich.

Truppenübungsplatz Senne - Kein Nationalpark mit der CDU-Lippe

CDU-Chef Lars W. Brakhage: „Militärische Nutzung stellt Naturschutz sicher“

Gute Nachrichten bekam der Kreisvorstand der CDU Lippe bei einem Besuch der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne in Augustdorf.

CDU Lippe erwartet medizinische Versorgung auf allerhöchstem Niveau

Wachstumsmotor Medizinfakultät: Lippe ist dabei

Das Klinikum Lippe ist dabei, wenn die Universität Bielefeld demnächst junge Mediziner ausbildet. Die CDU-Fraktion im lippischen Kreistag ist hocherfreut und begrüßt die Entscheidung. „Sie bedeutet medizinische Versorgung auf allerhöchstem Niveau für die Menschen in Lippe und wird auch Lippes wirtschaftlicher Entwicklung weiteren Auftrieb geben“, ist Fraktionschef Andreas Kasper überzeugt.

Heimatförderung der Landesregierung

CDU Lippe das begrüßt das Förderprogramm

Menschen für lokale und regionale Besonderheiten begeistern und die positiv gelebte Vielfalt in Nordrhein-Westfalen sichtbar machen. Das ist das Ziel des Förderprogramms der Landesregierung ,Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet´.

Seit dem 15. August unterstützt die CDU-geführte Landesregierung mit fünf unterschiedlichen Elementen die Gestaltung von Heimat vor Ort. Rund 150 Mio. Euro werden bis zum Jahr 2022 hierfür bereitgestellt.

Alle Informationen zum Förderprogramm finden Sie hier.

Sommergespräche der Mittelstandsvereinigung (MIT)

Politik trifft Wirtschaft

Bewusst keine langen politischen Vorträge, sondern vorwiegend persönliche Gespräche, standen auf der Tagesordnung bei den Sommergesprächen der Mittelstandsvereinigung (MIT) am Samstag, dem 07. Juli 2018.
In diesem Jahr wurde die Golfanlage Gut Ottenhausen als Treffpunkt gewählt, da diese bei bestem Wetter nicht nur eine entspannte Atmosphäre bietet, sondern auch grenzübergreifend Lage und Detmold verbindet. Die Anlage wird seit einiger Zeit von der Familie Wallbaum betrieben, die sowohl Einblicke in den Golfsport, wie auch in die Organisation des Familienbetriebes gab.

CDU fordert marktfähige Preise für alle Lipperinnen und Lipper

50 Prozent weniger für Monatstickets

Die CDU Kreistagsfraktion Lippe fordert zusätzlich zur Einführung des lippeweiten Sozialtickets eine Preissenkung für das sogenannte „Jedermann-Ticket“. „Wir wollen marktfähige Preise für alle Lipperinnen und Lipper, damit alle von den Mobilitätsangeboten profitieren können“, sagt CDU-Fraktionschef Andreas Kasper.

CDU Lippe wählt neuen Kreisvorstand

Lars W. Brakhage neuer Kreisvorsitzender

Lars. W. Brakhage, im Foto 2. v.l., wurde zum neuen Kreisvorsitzenden der CDU Lippe gewählt. Den geschäftsführenden Kreisvorstand komplettieren v. l. Frederik Topp (Schatzmeister), Jan Wisomiersky (Stellvertreter), Nicole Bicker (Stellvertreterin) und rechts im Bild Axel Meckelmann (Stellvertreter).