CDU-Fraktion der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe besucht LWL-Einrichtungen in Marsberg

Standortentwicklungskonzept und geplante Neubauten überzeugen

Westfalen-Lippe/Marsberg. Die Mitglieder des Bauausschusses der CDU-Fraktion in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe um ihren Vorsitzenden Rolf Meiberg (Soest) hat gemeinsam mit Dr. Georg Lunemann, Erster Landesrat und Kämmerer des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), das LWL-Klinikum Marsberg besucht, um sich ein Bild vor Ort über die geplanten Baumaßnahmen im Zuge der Standortentwicklungsplanung zu machen. Bürgermeister Thomas Schröder und Dr. med. Stefan Bender, ärztlicher Direktor des LWL-Klinikums Marsberg, berichten den Gästen von der guten Zusammenarbeit zwischen der Stadt Marsberg und den LWL-Einrichtungen.

Endspurt zur Landtagswahl 2022

Friedrich Merz zu Gast in Lippe

 Liebe Freundinnen und Freunde,

begrüßen Sie mit uns den Bundesvorsitzenden Friedrich Merz zu unserem „Endspurt zur Landtagswahl“.

Vorstand neu gewählt.

Ralph Brinkhaus wird mit großer Mehrheit als Vorsitzender bestätigt.

Beim gestrigen CDU-Bezirksparteitag in Rheda-Wiedenbrück, mit André Kuper als Versammlungsleiter, wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Der bisherige und neue Vorsitzende Ralph Brinkhaus wurde mit großer Mehrheit im Amt bestätigt und hat mit einer fulminanten Rede die Delegierten auf die anstehende Landtagswahl eingestimmt. 

Ostergruß 2022

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde Extertal,

 

der Erfolg der CDU-Extertal fußt auf jedem einzelnen Parteifreund und jeder einzelnen Parteifreundin. Deshalb möchten ich als Vorsitzender des Gemeindeverbandes Extertal die Gelegenheit nutzen, mich bei allen für die geleistete Parteiarbeit zu bedanken.

 

Ich wünsche Euch / Ihnen allen daher im Namen der CDU-Extertal ein frohes und besinnliches Osterfest 2022 sowie eine erholsame Osterzeit im Kreise der Familie und Freunden.

 

Ihr

Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU-Extertal

 

Lutz Ebbers

Kein Weg zurück zu niedrigen Energiepreisen

Kerstin Vieregge diskutiert mit Experten

Kreis Lippe. Die explodierenden Energiepreise werden auch das Wohnen verteuern. Eigenheimbesitzer, Mieter und Vermieter sind gefordert, wollen und müssen Energie sparen. „Spätestens mit der nächsten Nebenkostenabrechnung werden die Auswirkungen spürbar“, waren Kerstin Vieregges Gäste beim Energie-Online-Talk sicher. Mit vier Experten ist die CDU-Bundestagsabgeordnete der Frage nachgegangen, wie der Energieverbrauch sparsam gesteuert und langfristig klimaneutral ausgerichtet werden kann. 

Kindern ein Lächeln schenken

CDU Detmold überreicht Ostergeschenke an geflüchtete Kinder aus der Ukraine

 Der Stadtverband der CDU Detmold übergab am 07. April 2022 den ukrainischen Kindern in der Notunterkunft „Grüne Halle“ am Schulzentrum Mitte Osterpäckchen. Dem Engagement des Stadtverbandsvorstands, vor allem durch Christian Fritzemeier und Renate Hartmann, war es zu verdanken, dass unter Mithilfe Detmolder Eisdielen jedes der 66 Kinder ein kleines Geschenk erhielt. Diese wurden in durch Handarbeit verzierte Geschenktüten überreicht, da nur das das Herz erreicht, was auch von Herzen kommt.

Dr. Anette Bunse MdL aus Bottrop ist die Kandidatin der Senioren-Union der CDU NRW bei der jetzigen Landtagswahl

„Wir haben dieses Mal einstimmig im Landesvorstand der Senioren-Union NRW Dr. Anette Bunse nominiert, die alle Voraussetzungen für die Kandidatur mitbringt: Sie ist bereits Mitglied des Landtages, hat einen eigenen Wahlkreis in Bottrop und ist engagiertes Mitglied der Senioren-Union. Sie ist engagiert, konstruktiv, verbindend und sehr offen,“ so der Landesvorsitzende der Senioren-Union der CDU NRW, Helge Benda.
 

Antrag "Parken Ehrenamtliche"

Antrag:

Die CDU Ratsfraktion Detmold beantragt, der Rat beschließt, die Verwaltung wird beauftragt einen Beschlussvorschlag zu erarbeiten, indem Übungsleiter/Ehrenamtliche von Montag bis Freitag von 16:00 bis 22:00 Uhr und am Samstag ganztägig kostenfrei parken dürfen.

Team Wüst

Brief des Landesvorsitzenden zur Landtagswahl in NRW

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,

Europa und die Welt befinden sich in schwierigen und unsicheren Zeiten. Mitten in Europa führt Russland mit Präsident Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Dieser Krieg macht uns alle fassungslos und betroffen. Gleichzeitig gehen wir in das dritte Jahr der Coronapandemie, die uns bis hierhin sehr gefordert hat und weiterhin fordern wird.