Aktuelles

 

CDU macht Sicherheit zum Thema ihrer Klausurtagung in Dortmund
Vom: 07.03.2017

"Lippe kann vom interkommunalen Austausch profitieren." (Kerstin Vieregge) Öffentliche Sicherheit und Ordnung hat die CDU-Kreistagsfraktion zu zentralen Themen ihrer diesjährigen Klausurtagung in Dortmund gemacht. „Die Kölner Vorfälle haben zu einer neuen Wahrnehmung der...

...weiter »


CDU Lippe zum Entwurf des Kreishaushalts
Vom: 03.03.2017

Umschichtungen und Einsparungen fürs Zukunftskonzept Das Zukunftskonzept Lippe 2025 ist für die CDU-Kreistagsfraktion eines der wichtigen strategischen Projekte auf Kreisebene. Zur Finanzierung sollen Landrat und Kämmerer jetzt Mittel aus dem Kreishaushalt zu Gunsten des Konzepts...

...weiter »


CDU-Kreistagsfraktion lehnt SPD-Forderung nach Nationalpark ab
Vom: 01.03.2017

Kein Nationalpark mit der CDU Die CDU-Kreistagsfraktion lehnt es ab, Gelder für einen Nationalpark in den Kreishaushalt einzustellen. „Mit der CDU wird es weder einen Nationalpark noch ein Budget dafür geben“, stellt Vorsitzender Andreas Kasper klar. Der SPD-Sprecher im...

...weiter »


CDU Lippe kommentiert: Inklusion - Moratorium für Lippe gefordert
Vom: 24.02.2017

Inklusion – ein großer Flop? „Eines der zentralen Anliegen der rot-grünen Landesregierung, die Einführung der flächendeckenden Inklusion an den Schulen in NRW ist zum Scheitern verurteilt“, erklärte die stellvertretende CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzende...

...weiter »


CDU Lippe kommentiert: ÖPNV-Sozialticket und Mobilität im ländlichen Raum
Vom: 20.02.2017

Zur Forderung der Einführung eines Sozialtickets im Busverkehr „Die Forderung der SPD ist nicht unbedingt abzulehnen, aber zu kurz gesprungen“, meint die CDU-Kreisvorsitzende Kerstin Vieregge. „Es gibt viele weitere Personengruppen, die in den Genuss einer höheren...

...weiter »


CDU.TV
Mitglied werden
UNION Magazin
teAM Deutschland